Gottesdienste

Weihnachten und Jahreswechsel

Es wird anders in diesem Jahr!

"Wenn der harte Lockdown notwendig ist, um Menschenleben zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu begrenzen, dann glaube ich, kommen wir an dem harten Lockdown nicht vorbei“
Heinrich Bedford-Strohm
Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche Deutschland

    

Der Gemeindekirchenrat der Kreuzkirche hat in seinen Sitzungen am 14. und 16. Dezember nach ausführlicher Diskussion beschlossen, aufgrund der aktuellen Coronalage und des harten Lockdowns keine Gottesdienste stattfinden zu lassen.

Stattdessen haben wir die Kirche an den Weihnachtstagen für Stille, Gebet, Musik und Lesen des Weihnachtsevangeliums geöffnet und werden dies auch zum Jahreswechsel zu folgenden Zeiten tun:

Donnerstag, den 31.12. von 16:00 bis 18:00 Uhr
Freitag, den 1 . 1. von 16:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, den 2. 1. von 16:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, den 3. 1. von 10:30 bis 12:30 Uhr
Sonntag, den 10. 1. von 10:30 bis 12:30 Uhr

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Wie gewohnt ist die Kirche an den Samstagen von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet!