Ausflüge

 

Anmeldungen jeweils bitte im Gemeindebüro


26. September, 8:00 Uhr: Busfahrt nach Neuzelle

Das wird meine „Letzte“....
Die Busreise im September führt uns nach Neuzelle. Wir starten mit einer Führung durch das barocke Kloster inklusive der kath. Stiftskirche, der Ev. Kreuzkirche (kommt mir irgendwie bekannt vor) sowie des Museums vom Heiligen Grab.

Zu den bedeutendsten Kunstwerken aus der Ausstattung des Klosters gehören die Neuzeller Passionsdarstellungen. Europaweit gelten sie nach Umfang, Größe und künstlerischer Qualität als einzigartig.

Nach dem Mittagessen im Landhaushotel „Prinz Albrecht“ geht es per Oder-Neiße-Express von Neuzelle nach Schwerzko. Kaffee und selbstgemachter Kuchen satt an Sägemüller´s „Stamm-Tisch“ in der Schwerzkoer Mühle – letzte funktionstüchtige Mühle im Dorchetal. Anschließend noch eine Schauvorführung des historischen Sägewerkes mit einem kleinen Vortrag zur Geschichte der Dorchemühlen.

Abfahrt: 8:00 Uhr, Kreuzkirche
Kosten: 54 Euro inklusive aller Leistungen
Verbindliche Anmeldung bitte im Kirchenbüro Tel. 83 22 46 63
Bis dahin, Ihr Rainer Hennekes


K U N S T   E R K L Ä R T eine Serie im Bode-Museum

Nach dem Kunstgeschichts-Kurs in der Alten Nationalgalerie, konzentrieren wir uns in diesem Winter auf die Skulpturen im Bode-Museum. Im Oktober beginnend, wird uns Herr Hoffmann an sechs Terminen vom Mittelalter bis zum Rokoko durch die Skulpturen-Entwicklung leiten.

Führung: jeweils Donnerstags, 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, Bode-Museum

12. Oktober 2017 Skulptur des Mittelalters

9. November 2017 Skulptur der Renaissance südlich der Alpen

11. Januar 2018 Skulptur der Renaissance nördlich der Alpen

8. Februar 2018 Skulptur des Manierismus

8. März 2018 Skulptur des Barock

12. April 2018 Skulptur des Rokoko

Treffpunkt: Roseneck/TeplitzerStr. Abfahrt 16:33 Uhr oder Bode-Museum
Kosten: 6 Termine € 60,00 plus Eintritt (Empfehlung: Jahreskarte, z.B. Basic für € 25,-)
Verbindliche Anmeldung (nur als Serie) im Kirchenbüro, beschränkte Teilnehmerzahl

Antje v. Streit


Dienstag, 17. Oktober, 8:00 Uhr: Busausflug
Auf Luthers Spuren durch Leipzig

Mitte Oktober begeben wir uns auf den Spuren des Reformators in die Stadt der „großen Disputation“ Luthers mit Johannes Eck. Nach einem Stadtrundgang von der Thomaskirche zu den unterschiedlichen Lutherstätten der Stadt werden wir, wie der Reformator selbst, im Thüringer Hof Rast einlegen. Auf dem alten Johannisfriedhof liegt das bis 2005 hervorragend restaurierte Grassimuseum. Errichtet zur gleichen Zeit wie die Kreuzkirche, beherbergt es gleich drei Museen. Wir beschränken uns auf die Führung „Gottes Werk und Wort vor Augen“ und erkunden so, im historischen Kontext der Reformation, die Ständige Ausstellung des Museums für  Angewandte Kunst. Nach einem Blick auf den historischen Friedhof haben wir uns ein gutes Stück Kuchen und einen Kaffee im Schlösschen verdient und kehren dann wieder nach Berlin zurück.

Abfahrt: 8:00 Uhr, Kreuzkirche
Rückkehr ca. 19:00 Uhr
Kosten: 55 Euro (Bus, Mahlzeiten, Stadtführung, Museumsführung)
Bitte verbindliche Anmeldung im Kirchenbüro 83 22 46 63

Antje v. Streit


Freitag, 27. Oktober, 10:11 Uhr: Museumsbesuch in der Villa Oppenheim

Der Geschichte des Glaubens und der religiösen Vielfalt im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf hat das Museum in der Villa Oppenheim die Ausstellung „Zeig mir was du glaubst“ gewidmet. Ob Moschee, russisch-orthodoxe Kirche, Synagoge, buddhistisches Zentrum, Shaolin-Tempel, Dorfkirche oder Backsteinkathedrale – in kaum einem anderen Berliner Stadtteil finden sich Religionsgemeinschaften in einer solchen Vielfalt. Sie alle werden
in der Ausstellung vorgestellt und die religiöse Vielfalt in Karten und in mehreren Dutzend Originalexponaten, von denen viele aus den Gemeinden selbst stammen, anschaulich gemacht. Natürlich darf hier die Kreuzkirche nicht fehlen und so werden wir am 27.10. durch die Ausstellung geführt, anschließend genießen wir noch einen Kaffee oder auch etwas Herzhaftes im Café der Villa Oppenheim.

Treffpunkt: Abfahrt 10:11 Uhr, Bus Haltestelle Roseneck
Kosten für die Führung 7 Euro
Bitte verbindliche Anmeldung im Kirchenbüro 83 22 46 63

Antje v. Streit