Kirche und Gesellschaft

 

Alle Veranstaltungen finden jeweils an einem Dienstag um 19.30 Uhr im Großen Saal (Eingang Forckenbeckstraße) statt.

Wir freuen uns sehr auf diese Vortragsabende und laden herzlich dazu ein.

Prof. Dr. Peter Brandt und Pfr. Dr. Andreas Groß
  

 

Das Programm 2019 kann hier >>>
eingesehen und ausgedruckt werden!

 


Dienstag, 28. Januar, 19:30 Uhr: China

„Wenn China erwacht, wird die Welt erzittern“ (Napoleon) – Das Betriebsgeheimnis des chinesischen Erfolgs der letzten 40 Jahre

China erscheint heute im Rückblick als der eigentliche Sieger der Globalisierung. In Europa wahrgenommen wurden bislang nur die beiden großen Faktoren diese Sieges: die Faktoren Kapital und Arbeit. Das zentrale Betriebsgeheimnis des Erfolgs aber ist im Westen weitgehend unbemerkt geblieben: der Faktor Know-how.

Im Vortrag soll daher vorrangig eingegangen werden auf die wahre zweite chinesische Kulturrevolution der Bildung und die hieraus resultierenden wirkmächtigen Herausforderungen für Europa.